WerbungWerbungWerbung

Lade Video...

 
Pater Bernhard Vosicky beginnt diese Katechese zur Beichtvorbereitung mit dem Buch 'Eine Mutter und elf Kinder' des bekannten Kirchenmusikers Monsignore Prof. Hermann Kronsteiner. Dieser berichtet über seine erste Heilige Beichte im Jahre 1921: 'Heute wurde ich vom Priester zum ersten Mal richtig ernstgenommen.' Jesus Christus hauchte nach seiner Auferstehung die Apostel an: 'Empfanget den Heiligen Geist. Wem ihr die Sünden nachlasst, dem sind sie nachgelassen und wem ihr sie behaltet, dem sind sie behalten.' Warum hat Jesus die Jünger angehaucht? Weil im Herzen Jesu der Heilige Geist ist.
 
 
hochgeladen von:
Gandalf
am: 26.03.2009
um: 20:00:28
10983 mal angezeigt
Dauer: 59:28
Der Heilige Geist - Quelle der Vergebung; mit P. Bernhard Vosicky Ocist
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!