WerbungWerbungWerbung
 
Die bekannte Kinder- und Jugendpsychotherapeutin Christa Meves spircht aus Anlass ihres 85. Geburtages mit dem Publizisten Martin Lohmann über ihren Weg zum Glauben, die Bedeutung von Liturgie und Papst Johannes Paul II. für ihre Konversion und warum sie es bis heute keinen Augenblick bereut hat, katholisch zu sein.

Das Interview wird in voller Länge am Donnerstag, 15. April, von 20.30-21.00 Uhr auf Radio Maria ausgestrahlt und kann unentgeltlich auf Hör-CD oder DVD bestellt werden bei:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistraße 62
81545 München
Telefon: +49 89 - 64 24 888-0
Fax: +49 89 - 64 24 888-50
info@kirche-in-not.de
www.kirche-in-not.de
 
weiterführender Link: www.christa-meves.de/
Kontakt-Email: presse@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 12.04.2010
um: 11:36:03
5216 mal angezeigt
Ein langer Weg zum Glauben – Zum 85. Geburtstag von Christa Meves
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!